Aktuelles

Beratungsangebot für die Eltern



In der Schule Flaachtal ist die Schulsozialarbeit mit Frau Gruber & Herr Winzeler eine mögliche Anlaufstelle für Eltern, die Hilfe oder Beratung in Anspruch nehmen möchten. Kontaktaufnahme

Weiter bietet der Elternnotruf ein 24-Stunden Hilfe- und Beratungsangebot für Familien, Eltern und Bezugspersonen an. Zu jeglichen Fragen und Herausforderungen, die in der jetzigen Krisensituation entstehen können, bieten Ihnen die Berater*innen des Elternnotruf (www.elternnotruf.ch oder 0848 35 45 55) rund um die Uhr Beratung und Hilfe an. Jede Beratung ist vertraulich, anonym und kostenlos (Telefongebühr zum Festnetztarif fällt an). Die Fachpersonen des Elternnotrufs haben eine (Fach-) Hochschulausbildung in Psychologie, Pädagogik oder Sozialer Arbeit und Zusatzqualifikationen in Beratung und/oder Therapie. Sie sind selbst Eltern oder erziehungserfahren.



[mehr]

Informationen für die Bevölkerung



Der Bundesrat hat beschlossen, dass alle öffentlichen Schulanlagen (Turnhallen, Mehrzweckräume, etc.) bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Die Aussenanlagen sind ebenfalls während den offiziellen Schulstunden von 8.00 - 16.00 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen. Diese Bereiche dürfen nur ausserhalb dieser Zeit benützt werden. Gruppen auf dem Platz dürfen maximal 5 Personen umfassen.Ein Abstand von 2 Metern untereinander muss unbedingt eingehalten werden.

Empfehlung des Bundesrates



Bleiben Sie zu Hause, insbesondere wenn Sie alt oder krank sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten; es sei denn, Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen; es sei denn, Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen. Der Bundesrat und die Schweiz zählen auf Sie!

Blick i d'Schuel Ausgabe 6 März 2020