Schülerrat

Schülerrat

Die Ballone sind zurück

 

Wie jedes Jahr liessen wir zum Schulstart gemeinsam Ballone steigen. Vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse schickten wir die Ballone nach dem Countdown los und staunten, wie die Farbpunkte im Himmel immer kleiner wurden - voller Hoffnung, dass einige Karten auch zurückgeschickt werden. Und tatsächlich - aus Deutschland, Region Augsburg, fanden einige Ballonkarten wieder den Weg zu uns. Nun hat die Schülerratspräsidentin eine wunderschöne Karte gestaltet, welche im Kindergarten, in der Unterstufe und in der Mittelstufe aufhängt. Dort sieht man, wo die Ballone gelandet sind und man kann die Nachrichten der Überbringer lesen.

Herzlichen Dank an alle Finder und die Schülerratspräsidentin!

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Huuuuhuuuu.... Gruselabend in Dorf

 

Am Donnerstagabend, 7. März, ging es im Schulhaus Dorf gruselig zu und her. Kleine Gespenster, düstere Batmans, hübsche Prinzessinnen, zauberhafte Feen und einige als Schülerinnen und Schüler verkleidete Gestalten schwebten umher. Der Schülerrat organisierte einen spannenden Abend voller Überraschungen und Herausforderungen. Nach einem gemeinsamen Einstieg durch ein Gruppenrätsel wurden zum Nachtessen Wurstmumien und Drachensabber serviert. Danach gab es verschiedene Angebote wie Gruselgeschichten, Escape-Room, Schatzsuche, Mutprobe und eine Gruseltour. Nach einem gemeinsamen Abschied und einem feinen Dessert nahm der Gruselabend schliesslich ein Ende.

 

Der Schülerrat dankt allen TeilnehmerInnen und den helfenden Lehrpersonen. 

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Neue Schulhausregeln

 

Am Montag, 4. März, fand die lang ersehnte Schulhausregelfeier statt. Alle Augen waren gespannt auf das verdeckte Plakat gerichtet, welches der Schülerrat begleitet von grossem Jubel endlich präsentierte. Die etwas veralteten Schulregeln wurden neu formuliert, designt und mit passenden Symbolen visualisiert. Alle Klassen durften Vorschläge für die Symbole der Regeln bringen, welche dann vom Schülerrat ausgewählt wurden. Die neuen Regel wurden mit einem eigenen Song eingeführt, wobei alle Kinder gleich mitsingen konnten. Anschliessend genossen wir gemeinsam einen feinen Punsch und stiessen auf die aufgefrischten Schulhausregeln an.

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Adventskalender 

 

Auch dieses Jahr hat der Schülerrat wieder einen Adventskalender für den Kindergarten, die Unterstufe und die Mittelstufe gebastelt. Jeden Tag durften die Schülerinnen und Schüler ein Kästchen öffnen und wurden mit etwas kleinem, leckerem, hübschem, lustigem oder spannendem überrascht. Einmal gab es sogar einen feinen Punsch für alle. So erlebten wir als Schule Dorf und Volken eine schöne Vorweihnachtszeit. 

 

Der Schülerrat hofft, dass alle eine schöne und besinnliche Adventszeit erlebten.

Schülerrat - Adventskalender der Unterstufe\r\n

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat

Schülerrat - Adventskalender der Mittelstufe

Schülerrat - Adventskalender des Kindergartens

Advent, Advent, der Christbaum ... steht in der Schule

 

Der Schülerrat hat als Überraschung für den Kindergarten, die Unterstufe und die Mittelstufe je einen Adventskalender gebastelt. An einem Mittwochnachmittag fanden sich die fleissigen Kinder in Dorf ein zum Basteln. Es wurde geklebt, gemalt, gezeichnet, geschrieben, ausgedruckt und und und. Die Resultate lassen sich sehen. Während der Adventszeit erwartet die Kinder nun jeden Tag eine kleine Überraschung in der Schule. 

 

Der Schülerrat wünscht allen eine besinnliche und fröhliche Adventszeit!

 

Schülerrat

Ballon-Post

 

Zum Schuljahresstart schickten wir mit der gesamten Schuleinheit Dorf-Volken Ballons in den Himmel. Die Karten daran wurden fleissig zurück geschickt. Auf dem Foto ist zu sehen, wie weit unsere Ballons geflogen sind. Der Schülerrat hat auf der Karte markiert, von wo wir überall Rückmeldungen bekommen haben. Bis ins Büdnerland haben es einige Ballons geschafft. Herzlichen Dank an alle Leute, welche uns die Karten zurück geschickt haben!